• Seminare und Lehre

Wozu Seminare?

Windows, Office, Präsentieren, das kann ich doch alles......

Leider sieht die Praxis anders aus: Durch nicht korrekt genutzte Software und durch Benutzer selbst verursachte Datenverluste entstehen jährlich Schäden in Millionenhöhe. (2014: Pro mittelständisches europäisches Unternehmen 43.000 Euro im Jahr - Studie der Redshift Research Crowdology).

Da werden unbewusst Originale als E-Mail Anhang verschickt. Da werden Originaldateien überschrieben, weil unbekannt ist, wie man Vorlagen erstellt. Da wird Word als Schreibmaschine benutzt, weil man Textbausteine nicht kennt oder Formatierungen gebastelt, die bei jeder kleinen Textänderung umfangreiche Korrekturen erfordern, weil man weder mit Tabstopps noch mit Spaltensatz umgehen kann.
Da rechnen Exceltabellen falsch, was man aber nicht merkt, weil es nur in bestimmten Fällen auftritt.
Da werden unsinnige Diagramme erstellt, die Assistenten sind doch so bequem.
Selbst die Organisation von Dateiablage oder das Hantieren mit vielen Dateien in Windows ist oft ein Problem.
Bildschirmschoner und Farben sind individuell eingestellt, aber an die Programme kommt man schlecht heran und selbst 2 Fenster nebeneinander zu legen oder mit 10 oder 20 Dateien gleichzeitig zu arbeiten wird zum Problem.
So wird Zeit und damit Geld verschwendet und Dateien ins Nirwana geschickt.

Da ist eine Präsentation kaum lesbar oder es scheitert schon an der Technik und an einen vernünftigen Bild, weil man mit dem Beamer und dem Laptop und dem Kabel gerade nicht klar kommt... macht oft einen nachhaltigen Eindruck...

 

© 2017 INGENIEURBÜRO ROGER PFAFF